Rhopoint-Komponenten

29309-Serie von RdF

29309-Serie von RdF
29309-Serie von RdF
29309-Serie von RdF
  • RdF

Produktmerkmale

  • Platin-RTD-Temperatursensor mit Oberflächenfühler
  • Temperaturbereich von -200 °C bis +260 °C
  • Zeitkonstante von < 0,3 s auf Metalloberflächen
  • Eispunktwiderstand von 100 ±0,12 Ω bzw. 1000 ±1,2 Ω, internationale Klasse B, (±0,12 %)
  • Langzeitstabilität von < 0,05 °C pro 5 Jahre (0,02 Ω, über -50 °C
  • 4-adrige Option
  • Eigenerwärmung beträgt üblicherweise weniger als 15 mW/°C

Anwendungen

  • Automobilindustrie
  • Militärische Anwendungen
  • Öl und Gas
  • Erhältlich

Beschreibung

Die 29309-Serie der RTD-Temperatursensoren von RdF bietet ein kleinformatiges, robustes Design, wodurch der Sensor auch bei Montage auf gekrümmten Oberflächen innerhalb von Millisekunden exakt ansprechen kann (< 0,3 s auf einer Metalloberfläche).

Dieser Platin-RTD-Sensor ist in eine Folie aus Kapton®/Teflon® einlaminiert, die die Baugruppe und den Leitungseingang einkapselt, wodurch er feuchtigkeitsbeständig ist und in Umgebungen mit Kondenswasserbildung und als Eintauchfühler bei geringer Eintauchtiefe eingesetzt werden kann. Diese Ausführung ermöglicht auch eine hervorragende Beständigkeit und Flexibilität in der Verwendung. Die 29309-Serie weist einen Betriebstemperaturbereich von -200 °C bis zu +260 °C sowie eine Langzeitstabilität von über ±0,05 °C pro 5 Jahre auf.

Die Sensorelemente sind mit Widerstandswerten von 100 Ω und 1000 Ω bei 0 °C und einer Genauigkeit der Klasse B gemäß IEC 751 erhältlich.

Die Leitungen des Sensors bestehen aus 28 AWG vernickeltem verseiltem Kupfer mit parallelen Adern in einer PFA Teflon®-Isolierhülle mit einer Standardlänge von 12 Zoll. Bei Bedarf sind kundenspezifische Ausführungen möglich.

  • Platin-RTD-Temperatursensor mit Oberflächenfühler
  • Temperaturbereich von -200 °C bis +260 °C
  • Eigenerwärmung beträgt üblicherweise weniger als 15 mW/°C
  • Zeitkonstante von <0,3 s auf Metalloberflächen
  • Eispunktwiderstand von 100 ±0,12 Ω bzw. 1000 ±1,2 Ω,internationale Klasse B, (±0,12 %)
  • Austauschbarkeit von ±(0,3 °C bei 0 °C +0,005 |t|°C) der Klasse B gemäß IEC 751 über -50 °C
  • Langzeitstabilität von < 0,05 °C pro 5 Jahre (0,02 Ω, über -50 °C)
  • Maximale Stromstärke von 100 Ω = 5 mA, 1000 Ω = 2 mA bei begrenzter Eigen erwärmung
  • Empfohlene maximale Stromstärke von 1 mA
  • Leitungen aus 28 AWG vernickeltem Kupfer, Flachbandkabel mit PFA Teflon®-Isolierhülle
  • 4-adrige Konfiguration
  • In Kapton® gekapselt

29309-Serie von RDF - Standardlagerteile

EigenschaftWert
Sensorelement Platin gemäß IEC 751 Klasse BT01: 100 Ω ±0,12 Ω bei 0 °C
T10 : 1000 Ω ±1.2 Ω bei 0 °C
GenauigkeitIEC 751 Klasse B >-50°C: ±(0,3 °C bei 0 °C +0,005 |t|°C)
Temperaturbereich-200 °C bis 260 °C
Reaktionszeit<0,3 Sekunden auf Metalloberflächen
Stabilität<0,05 °C/5 Jahre
Selbsterwärmung≲15 mW/°C
IsolationswiderstandMindestens 50 MΩ bei 50 V DC bei 25 °C
Empfohlener Betriebsstrom1 mA
Anzahl der Leads 4
Leitungsdrähte28 AWG Litze aus vernickeltem Kupfer,
PFA Teflon® isoliertes Flachbandkabel
GehäusematerialKapton®

RdF ist weltweit führend, was die Innovation in Design, Entwicklung und Produktion von Temperatur- und Wärmeflusssensoren mit Oberflächen-, Einstich- oder Eintauchfühler angeht. Jedes Produkt in diesem Katalog setzt in seiner Klasse hinsichtlich einfacher Verwendung, Belastbarkeit und Langzeitzuverlässigkeit Maßstäbe – und das bei niedrigen Kosten. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website www.rdfcorp.com/.

Spezifikationen

Größe 0,50 × 0,27 × 0,05 mm
Serie/Modell

Gehäuse/Größe

RTD-Typ

,

Genauigkeit

Ansprechzeit

Betriebsstrom

Temperaturbereich (°C)

Leitungslänge

,

Anzahl Anschlüsse

Bestellinformationen zur 29309-Serie von RdF

Die Platin-RTD-Temperatursensoren mit Oberflächenfühler der 29309-Serie von RdF sind mit verschiedenen Optionen erhältlich, einschließlich standardmäßiger Widerstands- und Stabilitätswerte. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für das Artikelnummernsystem, das für diese Sensoren verwendet wird, sowie die verfügbaren Standardoptionen.

Das Beispiel unten erläutert die Aufgliederung der Artikelnummer für die 29309-Serie:

Bestellinformationen zum Produkt 29309 von RdF

RdF 29309 Series Ordering Info


Resistance Specification (at 0°C) Part Number Value IEC 751 Class B Number of wires
100Ω T01 ±0.12Ω 4
1kΩ T10 ±1.2Ω 4

29309-Serie von RdF: Ressourcen

Produktdatenblatt

Unterstützende Produktinformationen

Unterstützende Herstellerinformationen

29309-Serie von RdF

29309-Serie von RdF
29309-Serie von RdF
29309-Serie von RdF
Auswahl zurücksetzen
Anzahl

Kontaktieren Sie uns, falls Sie Ihre Artikel eilig benötigen oder der angezeigte Lagerbestand nicht ausreicht.

Please be advised that due to the ongoing supply issues with raw materials affecting the global electronics industry, as well as an increase in orders received by our manufacturing partners, a large number of products are facing increased lead times in recent months. For the latest lead time and stock availability, please contact one of our engineers who will be happy to discuss lead times further and the potential for alternative parts.